Tischgeräte

Treffen Sie bitte im folgenden Menüverlauf Ihre Auswahl!

 

 

Folienschweißgerät

Standard

 

 

Folienschweißgerät

mit Messer

 

 

Folienschweißgerät

mit Messer und Magnet

 

 

Folienschweißgerät

aus Edelstahl

 

Folienschweißgerät Standard

 

Folienschweißgerät mit Messer

 

Folienschweißgerät mit Messer und Magnethalterung

 
 

Folienschweißgerät aus Edelstahl

 

!
!

Impuls-Folienschweißgeräte (Serie HI)

Schweißnahtbreiten von 100 mm bis 800 mm, max. 2 x 150 my (PE)

Die Geräteserie 100 HI bis 500 HI, mit einem soliden Alu-Druckguss-Gehäuse, eignet sich besonders für das Verschließen von Beutelware. Alle gängigen, thermoplastischen Folien (z. B.: PE, OPP oder PVC) entsprechender Dicke, lassen sich verarbeiten. Die Heizleistung läßt sich stufenlos regeln.

 

 

 > > >   Hier gehts zur Serie HI ! (bitte auf die Lupe klicken)

 

Impuls-Folienschweißgeräte mit Messer (Serie HC)

Schweißnahtbreiten von 200 mm bis 500 mm, max. 2 x 150 my (PE)

Die Geräteserie 200 HC bis 500 HC, mit einem soliden Alu-Druckguss-Gehäuse, eignet sich besonders für das Verschließen von Schlauchfolien. Während des Schweißvorganges können Sie den Folienüberhang ca. 1 cm hinter der Schweißnaht abschneiden. Alle gängigen, thermoplastischen Folien (z. B.: PE, OPP oder PVC) entsprechender Dicke, lassen sich verarbeiten. Die Heizleistung läßt sich stufenlos regeln.

 

 

> > >   Hier gehts zur Serie HC ! (bitte auf die Lupe klicken)

 

Impuls-Folienschweißgeräte mit Messer und Magnethalterung (Serie HCG)

Schweißnahtbreiten von 300 mm bis 400 mm, max. 2 x 150 my (PE)

Die Geräteserie 00 HCG bis 405 HCG, mit einem soliden Alu-Druckguss-Gehäuse, eignet sich besonders für das Verschließen von Schlauchfolien, aber auch für Beutelware und Folienzuschnitte. Bei diesem Folienschweißgerät lassen sich mittels zwei separaten Reglern sowohl die Schweißzeit als auch die Abkühlzeit einstellen. Sobald der Schweißarm heruntergedrückt wird, wird ein Elektromagnet aktiv und hält den Arm solange unten, bis der Schweißzyklus abgeschlossen ist. So wird jede einzelne Schweißung exakt gleich. Während des Schweißvorganges können Sie den Folienüberhang ca. 1 cm hinter der Schweißnaht abschneiden. Prüfen Sie bitte auch den Einsatz eines Rollenhalters. Alle gängigen, thermoplastischen Folien (z. B.: PE, OPP oder PVC) entsprechender Dicke, lassen sich verarbeiten. Die Heizleistung läßt sich stufenlos regeln.

 

 

> > >   Hier gehts zur Serie HCG ! (bitte auf die Lupe klicken)

 

Impuls-Folienschweißgerät aus Edelstahl mit Messer (Serie HCE)

Schweißnahtbreite 400 mm, max. 2 x 150 my (PE)

Das Folienschweißgerät 400 HCE aus Edelstahl, eignet sich besonders für das Verschließen von Schlauchfolien, aber auch für Beutelware und Folienzuschnitte. Während des Schweißvorganges können Sie den Folienüberhang ca. 1 cm hinter der Schweißnaht abschneiden. Alle gängigen, thermoplastischen Folien (z. B.: PE, OPP oder PVC) entsprechender Dicke, lassen sich verarbeiten. Die Heizleistung läßt sich stufenlos regeln.

 

 

> > >   Hier gehts zur Serie HCE ! (bitte auf die Lupe klicken)

 

Kontaktdaten

 

eMail 

Telefon 

Fax

 

info@siegelgeraete.de

+49  (0)30  801 10 71

 +49  (0)30  801 35 29